Pokemon Day 2020

Am 27.02 jährt sich mal wieder der Tag an dem die Welt sich für uns verändert hat. 1996 wurde in Japan am 27.02 Pokemon vorgestellt und zum Leben erweckt. Genau deshalb hat Niantic den Pokemon Day eingeführt.

Wie lang geht das Event?

Von Dienstag, den 25. Februar 2020 um 13 Uhr bis Montag, den 2. März 2020 um 13 Uhr PST (GMT −8)

Welche Vorteile bietet uns der Pokemon Day 2020?

  • Die 7Km Eier werden mal wieder angepasst. Hierbei werden die Starter der 1.Generation in Partyoutfit uns zur Verfügung stehen. Hierbei selbstverständlich auch in der Shiny Variante
  • Pikachu und Evoli bekommen die bewährten Partyhüte zurück, hierbei natürich auch in der Shiny Variante
  • Das Amored-Mewtu kommt in die 5 Sterne Raids zurück, mit der speziellen Attacke Psychostoß. Ob dies in Shiny sein wird, ist nach aktueller Lage unbekannt. (Zur Feier des neuen Pokemon Evolution Films auf Netflix)
  • Klon Pokemon werden in Pokemon Go intergriert. Hierbei soll es erst um die Pokemon Bisaflor, Glurak, Turtok und Pikachu gehen.
  • Trainer können zwei Spezial-Tausche pro Tag durchführen
  • Nidorino mit Partyhüten erscheinen in Raid-Kämpfen der Stufe 2.
  • Gengar, die die Attacken Schlecker und Psychokinese kennen und Partyhüte tragen, erscheinen in Raid-Kämpfen der Stufe 4.
  • Mit Glück könnt ihr sogar Schillernden Nidorino oder Schillernden Gengar mit Partyhüten begegnen!
  • Ihr erhaltet während des Events bis zu fünf kostenlose Raid-Pässe, wenn ihr die Fotoscheiben von Arenen dreht. Ihr könnt jedoch immer nur einen Raid-Pass im Beutel aufbewahren, und übrige Pässe verfallen nach dem Event.