Neues Shiny in Pokemon Go entdeckt

Mit Beginn dieser Woche hat uns Niantic mit einem neuen Shiny beglückt. So wurde ein weiteres, sehr seltenes Drachen Pokemon hinzugefügt. Hier geht es um niemand geringeren als Kaumalat.

Warum ist Kaumalat so selten?

Aktuell gibt es dieses Pokemon in so gut wie in keiner freien Wildbahn zu treffen. Die bisher „effektivste“ Variante ein Kaumalat zu bekommen sind die 10 KM Eier.

Hierbei ist die Chance ausserordentlich gering, da wie man weiß, Niantic ungern 10Km Eier verschenkt und dort auch so einige Pokemon schon verankert sind.Was bedeutet das weiterhin? Bisher wurden die Community Days im Wechsel durchgeführt. Im ersten Monat kam ein Starter Pokemon und im 2. Ein 10KM Ei Pokemon und dann im Wechsel.

Da nun Kaumalat bereits vor einem eigenen CDay released wurde, wird es vermutlich keinen eigenen mehr dafür geben.

Neue Community Day Informationen

Weiterhin hat Niantic bekannt gegeben, dass die Community Day Zeiten angepasst wurden. Für den 19.Jänner 2020 haben Sie unsere Zeit auf 11-14 Uhr gesetzt.Rein vom Ablauf her wäre nun Plinfa unser nächster Shiny Kandidat. Genauere Infos wird uns Niantic aber noch verraten.Die bestätigten Bonis sind hierbei doppelt Sternenstaub, doppelt EP für das Fangen von Pokemon und die Distanz Eier zu brüten ist halbiert.